Frohe Weihnachten und alles Gute für das Jahr 2021!

Frohe Weihnachten und alles Gute für das Jahr 2021!

Liebe Tennisfreunde, liebe Mitglieder und Förderer des TC Wachtendonk 1978 e.V.

Wer von uns hätte zu Beginn des Jahres 2020 erwartet, dass ein kleines Virus die ganze Welt und unser Leben auf den Kopf stellt!

Kurz vor Weihnachten ist sicherlich Zeit zurückzublicken und DANKE zu sagen.

Trotz der Einschränkungen die Corona ab März diesen Jahres mit sich gebracht hat, konnte nach Wiedereröffnung der Tennisplätze der Trainings- und Spielbetrieb schnell wieder aufgenommen werden.

Highlights auf die wir in diesem Jahr zurückblicken können waren sicherlich das erste 24-Stundenturnier mit toller Stimmung und großer Teilnehmerzahl. Unsere Kinder- und Jungendlichen konnten in diesem Jahr erstmals ihr Können beim Jugend Sommer Cup unter Beweis stellen. Und auch bei den diesjährigen Clubmeisterschaften der Senioren und Jugendlichen konnte man bei oftmals gutem Wetter und gut besuchter Anlage viele schöne und spannende Spiele erleben. 

Die von der Tennisschule ausgerichtete Turnierwoche in den Herbstferien mit 3 Turnieren an 3 Orten innerhalb von einer Woche war für unsere Jugendabteilung ein tolles Event. 

Insgesamt konnten wir trotz der Einschränkungen, gerade im Sommer, alle unserer Leidenschaft nachgehen und so der Tristes des Virus hinter uns lassen. Die Stimmung, gegenseitige Rücksichtnahme und das Treffen von Gleichgesinnten machten den Sommer im Club zu etwas ganz besonderem. 

Aber auch die Herausforderungen der Zukunft forderten den Vorstand ab Herbst diesen Jahres. Es gab erste Abstimmungsgespräche mit der Gemeinde und den Architekten zur Planung einer möglichen Erweiterung am Sportpark Laerheide. Die ersten politischen Beschlüsse sind gefasst und das Thema wird uns sicherlich in den nächsten Monaten weiterhin stark fordern. 

Im Vorstand wurde regelmäßig getagt und der Tatendrang auch für das kommende Jahr 2021 ist groß. Trotz des schwierigen wirtschaftlichen Umfeldes konnten wir einige Spenden bzw. Sponsoringgelder einsammeln die uns in die Lage versetzen die Jugendarbeit zu stärken und einige Netze und das Equipment zu ersetzen. 

Bedanken möchte sich der gesamte Vorstand bei allen Mitgliedern für die große Solidarität und Unterstützung in diesem Jahr. Trotz mehrerer Wochen Lockdown und damit verbundenem Verbot des Tennisspielens konnten wir uns die ganze Zeit über eine große Unterstützung und auf die Treue unserer Mitglieder verlassen.

Herzlichen Dank an unsere Trainer Christoph und Hendrik von der Tennisschule „Spin Brothers“ die trotz der widrigen Umstände jederzeit versucht haben das Angebot aufrechtzuerhalten. 

Bedanken möchten wir uns bei unseren guten Seelen im Clubheim und unserem Platzwart die in diesem Jahr trotz Einschränkungen wie Maskenpflicht, Kontaktlisten etc. immer höchst engagiert und freundlich allen Mitgliedern und Gästen begegnet sind. 

Besonders hervorheben und bedanken möchten wir uns bei unseren „Ehrenamtlern“ Jörg Gruner, Josef Goetzens und Torsten Gutzke die ebenfalls viel Zeit und Engagement investiert haben um unseren Club in diesem Jahr zu unterstützen. 

Wir wünschen euch und euren Familien ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2021.

Wir freuen uns unheimlich darauf euch nach Aufhebung der Einschränkungen wieder im Club zu treffen. 

Bleibt alles gesund!

Euer Vorstand!